all benchmark related Xtreme systems

Acer Aspire 5740G-528G64Bn

Navigation

8.) Software

5470G 5470G 5470G

Zwar schreiben wir ziemlich oft, dass uns die Software- Konfiguration von Acer überhaupt nicht gefällt -es hat sich auch daran nichts geändert- aber dieses Mal müssen wir eingestehen, dass es dem Hersteller sehr gut gelungen ist, das System vor zu konfigurieren. Innerhalb von wenigen Minuten könnte man mit dem 5740G bereits ins Internet gehen oder sich an den Flashgames austoben. In anderen Worten, können sie sehr schnell mit der "20 Minuten Deinstallation" beginnen, um darauf hin, bewaffnet mit vier DVD- Rohlingen, das Systemabbild zu erstellen. Eine versteckte Recovery fehlt, weswegen dieser Schritt unbedingt erfolgen muss.

5470G

Wenn wir ehrlich sein dürfen, sind wir es leid, ständig für eine saubere Testumgebung zu sorgen. Gepriesen sei der erste qualitativ hochwertige und vernünftige Notebook- Barebone Hersteller, sobald er auftaucht. Es gibt keine Sicherheitslücken, außer sehr schlechter "Vermüllung" der Browser durch Acer Links, Websites und Einstellungen, die alle entfernt werden wollen. Trotz der schnellen Benutzungsmöglichkeit, gefällt das Aspire 5740G erst, wenn sich die Festplatte von ein paar Dateien verabschiedet hat. (1/5)

Nächste Seite

- - - Zurück

Seitenanfang