all benchmark related Xtreme systems

Acer Aspire 5740G-528G64Bn

Navigation

6.) Anschlüsse

5470G 5470G 5470G

Die Anschlüsse am Acer Aspire dürfen als Standardausstattung bezeichnet werden. Es finden sich Links: DC-In, RJ-45 (LAN), HDMI, VGA, 2x USB, Audio- Out, Mic- In und S/PDIF. Rum ums Eck zeigt sich an der Front noch ein 4in1 Cardreader. Rechts werden 2x USB, das optisch BluRay Combo- Laufwerk, sowie RJ-11(Modem) und Kensington- Lock untergebracht. Auf der Rückseite starrt man nur auf den Lüfterausgang. Erwähnenswert ist die Crystal Eye Webcam, die selbst bei extrem schlechten Lichtverhältnissen, so, wie es eben vor dem Notebook oftmals der Fall ist, noch äußerst scharfe, flüssige Bilder und Videos liefern kann. Die Unterseite des Notebooks bietet des Weiteren etliche Abdeckungen, unter denen Festplatte, WLAN Modul und Arbeitsspeicher stecken und bei Bedarf gewechselt werden können. Kein eSATA, kein Expresscard- Einschub, der für Erweiterbarkeit sorgen könnte. Tja, da Fällt das Urteil nicht unbedingt schwer, auch wenn der selten gewordene RJ-11 Anschluss und ein BluRay Laufwerk vorhanden sind. (2/5)

5470G 5470G 5470G

Nächste Seite

- - - Zurück

Seitenanfang