all benchmark related Xtreme systems

Gigabyte: Mainboards im B3-Stepping

Die Nacht der glühenden Warenkörbe...
Zumindest verspürten wir einen ganz starken Drang richtig viel Geld auszugeben, nachdem einige Hersteller, wie MSI, ASROCK und ASUS ankündigten, neue Intel 6er Chipset Mainboards im Stepping B3 auszuliefern. (Mehr zu diesen News bei Hartware.net)

Nun verlautbarte auch der Hersteller GIGABYTE neue Intel "Sandy Bridge" Mainboards auszuliefern, die allesamt hinreichend Informationen über den neuen Fertigungsprozess tragen - sowohl direkt im Namen (P67A-UD7 wurde zu P67A-UD7-B3), im BIOS und auf dem PCB, als auch mittels Aufkleber und Hinweise auf der Verpackung. Gleichzeitig wurde das Produktsortiment um einige Mainboards mit den Chipsätzen H65, B61 und H61 erweitert.
Ähnlich der Ankündigung von MSI, sollen auch diese Mainboards bereits im Verlauf der nächsten Woche im Handel erhältlich sein. Shops, wie Alternate und Co. listen bereits die neuen Produkte.

Gigabyte B3

Kunden, die möglichweise bereits mit Gigabyte in Kontakt getreten sind, bzw. registriert sind, werden in den kommenden Tagen bezüglich eines Austauschtermins des Mainboards mit S-ATA II Bug befragt, um eine neue Version zu erhalten. In anderen Fällen (wie bei uns) kann auch der Fachhändler kontaktiert werden, um den Austausch in die Wege zu leiten.

Gigabyte B3

Quellen: eigene, gigabyte.de, hartware.net, asrock.com, alternate.de

Valid XHTML 1.0 StrictCSS ist valide!