all benchmark related Xtreme systems

MSI Langläufer in Sicht

Neben dem bereits veröffentlichten Wind U160, dessen Eigenschaften im Design und in der Akkulaufzeit durch die Bank als "Gut" bewertet worden sind, legt der taiwanesische Hersteller MSI anscheinend noch ein weiteres Modell in die Auswahlkiste. Das MSI Wind U160DX mit 10" Zoll Display, wird als eines der ersten Netbooks überhaupt mit DDR3 Arbeitsspeicher ausgerüstet sein, und wird sehr wahrscheinlich mit dem neuen Intel Prozessor Atom N455 erscheinen.

Mit dieser Konfiguration der Hardware- Komponenten sollen bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit erreicht werden. Nebenbei soll die wieder eingeführte "Turbo Drive Engine" zum Einsatz kommen, wie sie beim GX723, GX623 und GX633 bereits eingesetzt wird.

Dennoch sollten keine Quantensprünge in der Leistung erwartet werden, bedenkt man die Ähnlichkeit der Leistung des N455 mit dem N280.

Weitere Informationen sollen pünktlich zur Computex in den Umlauf kommen.

Quellen: es.engadget.com, engadget.com

Valid XHTML 1.0 StrictCSS ist valide!